Mit dem Twizzy bis zum Geiranger Skywalk

5 Minuten zum lesen

Es gibt nichts schöneres und aufregenderes als mit dem Twizzy bis zum Geiranger Skywalk zu fahren. Der Skywalk befindet sich auf dem 1500 m hohen Berg Dalsnibba und bietet eine atemberaubende Aussicht auf den Geirangerfjord. Wir zeigen dir, was du beachten solltest und wo wir uns einen Twizzy ausgeliehen haben.

Ausflug zum Geiranger Skywalk mit dem Twizzy
Ausflug zum Geiranger Skywalk mit dem Twizzy

Planung des Ausflug

Ein Ausflug zum 1500 m hohen Geiranger Skywalk sollte gut geplant sein, vor allem wenn du mit dem Twizzy bis zum Skywalk fahren möchtest. Wir haben im Voraus viel recherchiert, wo man sich am besten einen Twizzy ausleihen kann.

Du denkst dir bestimmt, sind die verrückt, die wollen mit dem kleinen Twizzy bis auf 1500 m hochfahren! Das kann sein, aber es war sehr erlebnisreich und hat richtig viel Spaß gemacht. 😉😉

Nach ein bisschen Recherche haben wir einen Anbieter gefunden, bei dem man sich einen Twizzy ausleihen kann. Am besten buchst du die Twizzy Tour bereits von zu Hause aus. Wir haben unsere Twizzy Tour beim Geiranger Fjordservice gebucht. Diesen Anbieter können wir auf jeden Fall empfehlen. Der Anbieter bietet mehrere Touren an. Wir haben uns für die Tour zum Skywalk entschieden. Es gibt aber auch eine Tour zu den Sieben Schwestern.

Als wir in Geiranger angekommen sind, war strahlender Sonnenschein und der ganze Ort hat sich magisch angefühlt. Die Leute waren sehr freundlich und wir haben uns sehr wohlgefühlt.

Ort Geiranger in Norwegen
Ort Geiranger in Norwegen

Der Ort hat etwa 250 Einwohner und liegt am Ende des Geirangerfjordes. In den Sommermonaten ist der Ort sehr voll, da viele Touristen in dem Ort unterwegs sind. Wir waren im Juni dort und es war auch einiges los in dem kleinen Ort.

Nach einem kurzen Bummel durch die Stadt sind wir zum Twizzy-Verleih gelaufen. Wir haben uns bei dem Verantwortlichen angemeldet und anschließend wurde uns ein Twizzy zugeordnet. Nach einer kurzen Einweisung ging es direkt los in Richtung Dalsnibba.

Die Person, die uns eingewiesen hat, hat uns bereits vorgewarnt! Es ist nämlich so, dass man beim Hochfahren auf den Berg sehr viel Strom verbraucht. Konkret bedeutet das, dass man mit einem Batteriestand von etwa 10-15 % auf dem Berg oben ankommt. Das ist allerdings kein Problem, da wir beim Bergab fahren wieder Strom in die Batterie einspeisen. Das nennt man Rekuperation (Rückgewinnung).

Und los ging unser Abenteuer! 😎😎


Fährst du selbst ein Elektroauto? Vielleicht sogar einen Tesla und bist auf der Suche nach nachhaltigem Zubehör? Dann empfehlen wir dir den Online-Shop [Tesla Ausstatter*] (https://tesla-ausstatter.de/?ref=tinztwins). Tesla Ausstatter setzt auf nachhaltige und klimaneutrale Produkte.


Fahrt zum Geiranger Skywalk

Es ging direkt steil bergauf und wir haben sehr schnell an Höhe gewonnen. Nach ein paar Minuten hatten wir bereits eine sehr schöne Aussicht auf den Geirangerfjord. Traumhaft!

Und dann haben wir auch schon den ersten Schnee am Straßenrand gesehen.

Fahrt zum Geiranger Skywalk
Fahrt zum Geiranger Skywalk

Wir wollten sehr schnell auf den Berg hoch kommen, da wir den Twizzy nur für eine begrenzte Zeit gebucht hatten. Aus diesem Grund haben wir beim Hochfahren nicht oft angehalten.

Außerdem ist zu erwähnen, dass der Twizzy mit einem Audio Guide ausgestattet war. Während der Fahrt erzählte der Audio Guide etwas über die Umgebung. Wir konnten dabei sehr viel über die Geschichte von Geiranger lernen.

Kurz bevor wir oben angekommen sind, war unsere Batterie schon fast leer (ca. 15 %). Zum Glück wurden wir bei der Einweisung vorgewarnt, deshalb haben wir uns keine Gedanken gemacht.

Außerdem ist anzumerken, dass der letzte Straßenabschnitt zur Aussichtsplattform kostenpflichtig ist. Informiere dich am besten vorher über die aktuellen Preise.

Und dann sind wir endlich am Skywalk angekommen. Wir haben direkt einen Parkplatz gefunden, mit dem kleinen Twizzy ist das auch nicht besonders schwer. 😉😉

Aussicht vom Geiranger Skywalk

Wir sind dann direkt zur Aussichtsplattform gelaufen. Der Ausblick ist unbeschreiblich. Wir haben das Ende des Geirangerfjords gesehen, der von den hohen Fjorden umgeben ist. Traumhaft!

Aussicht vom Geiranger Skywalk
Aussicht vom Geiranger Skywalk

Außerdem haben wir die Straße gesehen, die wir hoch gefahren sind. Es ist ein atemberaubender Ausblick. Wir empfehlen jedem den Skywalk zu besuchen. Es lohnt sich!

Aussicht vom Geiranger Skywalk
Aussicht vom Geiranger Skywalk

Auf dem Skywalk haben wir sehr viele Fotos gemacht, weil die Aussicht so beeindruckend ist. Nach ca. 20 min Pause beim Skywalk sind wir den Berg wieder heruntergefahren.

Rückfahrt nach Geiranger

Beim Runterfahren haben wie einige Pausen eingelegt und haben uns die Landschaft angeschaut. Die Landschaft in Norwegen ist so beeindruckend und schön! Ein Traum für jeden Fotografen.

Tinz Twins in der Natur Norwegens
Tinz Twins in der Natur Norwegens

Wir haben beim Runterfahren einige Fotos gemacht und immer wieder den traumhaften Ausblick genossen. Eine klare Empfehlung für Naturbegeisterte. Das Runterfahren verging wie im Flug und schon mussten wir unseren kleinen Twizzy wieder abgeben.

Fazit

Insgesamt war unsere Fahrt mit dem Twizzy zum Geiranger Skywalk ein unvergessliches Abenteuer. Die atemberaubende Aussicht auf den Geirangerfjord und die beeindruckende Landschaft Norwegens waren jeden Kilometer wert. Das Fahren mit dem Twizzy war eine einzigartige Erfahrung, die wir jedem empfehlen können, der die Natur liebt und bereit ist, ein kleines Abenteuer zu erleben. Auch wenn die Fahrt bergauf eine Herausforderung für die Batterie darstellte, machte die Rekuperation beim Herunterfahren dies wieder weg. Ein Besuch des Geiranger Skywalks ist ein absolutes Muss, wenn man in Norwegen ist.

Na, hat dich das Elektro-Fieber gepackt? Und du wolltest schon immer mal eine Probefahrt mit einem Tesla machen. Dann vereinbare gleich deine kostenlose Probefahrt*.


Dir gefällt unser Content und wir konnten dir weiterhelfen? Dann unterstütze uns doch, indem du unsere Spendenoption auf Ko-fi nutzt. Vielen Dank für deine Unterstützung! 🙏🏽🙏🏽

Gerne kannst du uns auch auf unseren Social Media Kanälen folgen. Wir freuen uns auf dich. 😉😉

*Affiliate-Link / Anzeige